ERFAHRUNGEN UND KUNDENBEWERTUNG ÜBER LIONHEAD INKASSO

logo lionhead inkasso

„Unse­ren Kun­den ver­pflich­tet – Inkas­so ist Vertrauenssache“

Wir ver­öf­fent­li­chen Erfah­rungs­be­rich­te unse­rer Kun­den um Ihnen einen Ein­druck zu ver­mit­teln wie unse­re Kun­den unse­re Dienst­leis­tung wahr­neh­men. Es freut uns sehr wenn uns unse­re Kli­en­ten mit Ihren Erfah­rungs­be­rich­ten loben und eine Emp­feh­lung aussprechen.

Lena C., Privat, Wien, 2022

Auslandsinkasso von fast abgeschriebener Forderung

“Ich habe an eine Pri­vat­per­son die in der Slo­wa­kei lebt dum­mer­wei­se über EUR 22.000,– an Dar­le­hen ver­ge­ben. Über die­ses Geld wur­de auch zu Beweis­si­che­rungs­grün­den ein Nota­ri­ats­akt errich­tet. Nach­dem die Rück­zah­lung jedoch aus­blieb und ich auch ver­ge­bens bei dem Schuld­ner urgiert habe, dass er mir mein Geld end­lich zurück­be­zah­len möge, habe ich eine  Rechts­an­wäl­tin ein­ge­schal­ten. Im Okto­ber 2021 for­der­te die Rechts­an­wäl­tin die Dar­le­hens­sum­me ein und droh­te dem Schuld­ner mit einer Straf­an­zei­ge, da auch der drin­gen­de Tat­ver­dacht bestand, dass ich Opfer eines Betru­ges wurde.” …

“Jedoch war alles in allem eine kom­pli­zier­te Sache, da sich auch der Schuld­ner im Aus­land befand und so habe ich auch mei­ne For­de­rung fast abge­schrie­ben gehabt. Glück­li­cher­wei­se habe ich im März 2022 durch einen Freund von Lion­head erfah­ren.  Eini­ge Tage spä­ter hat­te ich bereits einen Ter­min im Büro des Inkas­so­bü­ros und erzähl­te von mei­ner Situa­ti­on, wie auch von dem Umstand, dass mein Schuld­ner über­haupt kei­nen Zah­lungs­wil­len hät­te und er mir vor­sätz­lich mein Geld nicht zurück gibt. Das Team von Lion­head mach­te einen sehr ver­trau­ens­wür­di­gen Ein­druck und so Über­gab ich mei­ne For­de­rung zum Inkas­so. Unglaub­lich aber war…. Lion­head hat sich tat­säch­lich nach eini­gen Wochen mit dem Schuld­ner auf einen Rück­zah­lungs­plan ver­stän­di­gen kön­nen. Ende Mai über­wies mein Schuld­ner die ers­te Rate an Lion­head. Bis Ende des Jah­res soll­te mei­ne gesam­te For­de­rung zur Gän­ze zurück­be­zahlt sein.

VIELEN DANKT NOCHMALS AN DAS GESAMTE INKASSO TEAM”

Claudia M., Unternehmerin, Salzburg, 2021

EUR 9.350,– in nur 2 Wochen zurück

“Lie­bes Lion­head Team, vor­weg noch­mals ein gro­ßes Dan­ke­schön. Ich betrei­be eine Wer­be­agen­tur und habe mit mei­nem Team für einen Kun­den einen Auf­trag erle­digt. Nach­dem ich mei­ne Rech­nung in Höhe von EUR 9.350,– gestellt habe, blieb die Zah­lung aus. Alle mei­ne Mahn­schrei­ben blie­ben unbe­ant­wor­tet. Das Tele­fo­nat mit dem Inha­ber brach­te mich auch kein Stück wei­ter. Ganz im Gegen­teil. Ich wur­de sogar noch blöd angemotzt.” …

“Dar­auf­hin habe ich einen Rechts­an­walt beauf­tragt die Sache in die Hand zu neh­men. Auch das Mahn­schrei­ben des Rechts­an­walts blieb unbe­ant­wor­tet. Als mich mein Rechts­an­walt kon­fron­tier­te Kla­ge zu erhe­ben, habe ich mich jedoch ent­schie­den die Sache dem Team von Lion­head zu über­ge­ben. Ich habe es bevor­zugt, dass die­ser Kun­de, der mich scham­los aus­nutz­te und mich beschimpf­te, einen Haus­be­such von Lion­head bekommt. Und tat­säch­lich…. Ich konn­te es nicht glau­ben. In nur 2 Wochen war das Geld samt Zin­sen von mei­nem Schuld­ner da.
Noch­mals vie­len Dank!!! Ihr seid gro­ße Klasse!!!”

Harald S., Unternehmer, Wien, 2021 

Effektive Eintreibung der Forderung

“Ich betrei­be in Wien eine Auto­werk­statt und habe 5 Mit­ar­bei­ter. Ich hat­te eini­ge offe­nen Rech­nung mei­ner Kun­den, die in Sum­me über  10.000, — betru­gen. Ich bin mei­nem Geld schon über einem 1 Jahr nach­ge­lau­fen. Unzäh­li­ge Tele­fon­in­kas­so­ver­su­che, sowie Mahn­brie­fe habe ich versendet.” …

“Ich habe von Lion­head über einen Geschäfts­part­ner erfah­ren. Die­ses Inkas­so­bü­ro hält was es ver­spricht. Herr Madar­ov hat mir ver­si­chert mei­ne For­de­run­gen von mei­nen Schuld­nern in weni­gen Wochen ein­zu­trei­ben. Dar­auf­hin beauf­trag­te ich Lion­head mit der Geld­ein­trei­bung. Eini­ge Wochen spä­ter gab es die ers­ten Zah­lun­gen auf mein Kon­to. Herr Madar­ov und sei­ne Außen­dienst­mit­ar­bei­ter haben mei­ne Schuld­ner per­sön­lich auf­ge­sucht. Mit all mei­nen Schuld­nern wur­den Zah­lungs­ver­ein­ba­rung abge­schlos­sen. Sofern einer mei­ner Schuld­ner die Zah­lung ein­stell­te ver­si­cher­te mir Herr Madar­ov, er wird noch­mals per­sön­lich mit dem jewei­li­gen Schuld­ner spre­chen, denn jeder Schuld­ner hat Herrn Madar­ov sein Wort gege­ben jedes Monat pünkt­lich zu zah­len. Außer­dem haben sich alle mei­ne Kun­den für die Unan­nehm­lich­kei­ten die ich hat­te bei mir entschuldigt.

Ich kann Lion­head Inkas­so abso­lut weiterempfehlen.”

Jürgen D., Unternehmer, Linz, 2021

Inkasso vom Feinsten – 50.000 zurückgeholt

“Dank der Hil­fe von Lion­head habe ich mein Geld bis auf den letz­ten Cent zurück­be­kom­men. Ich habe einem mei­ner Geschäfts­part­ner EUR 50.000,– gelie­hen. Beim ver­ein­bar­ten Rück­zah­lungs­da­tum hat er mich ver­trös­tet und gemeint er wür­de noch einen Zah­lungs­auf­schub benö­ti­gen. Gut­gläu­big gewähr­te ich die­sen Zahlungsaufschub.” …

“Jedoch bezahl­te er auch danach nicht mehr. Einen Anwalt ein­zu­schal­ten hät­te mir wenig gebracht, da er in der Zwi­schen­zeit angeb­lich mit­tel­los gewor­den ist und bei sei­nen Eltern lebt. Genau­so sinn­los wäre ein zeit­in­ten­si­ves Gerichts­ver­fah­ren gewe­sen.
Das Team von Lion­head hat sich mei­ner Sache ange­nom­men. Nach weni­gen Wochen habe ich doch noch mein Geld bekom­men. Das Inkas­so Team von Lion­head ist echt der Ham­mer. Vie­len Dank Leute!”

Goran S., Unternehmer, Wien, 2021

Inkasso meiner unbezahlten Rechnung

“Lie­bes Lion­head Team, vor­erst sage ich vie­len Dank, dass Ihr mir gehol­fen habt. Ich kann Lion­head zu 100 % wei­ter emp­feh­len. Ich bin selb­stän­di­ger Maler und habe bei einem Kun­de die gesam­te Woh­nung ausgemalt.” …

“Der Kun­de hat jedoch mei­ne Rech­nung nicht bezahlt. Nach­dem ich den Kun­den per­sön­lich auf­ge­sucht habe hat die­ser mir sogar gedroht.
Ich habe Lion­head mit dem Inkas­so beauf­tragt. Die Jungs von Lion­head haben den gesam­ten offe­nen Rech­nungs­be­trag vom Kun­den zurückgeholt.

Ich bedan­ke mich sehr bei euch!”

Paul H., Privat, Salzburg, 2021

EUR 25.000,– wieder bei seinem rechtmäßigen Besitzer – Darlehen gerettet

“Zu mei­ner Geschich­te: Ich habe einem Bekann­ten Geld gelie­hen. Nach­dem ich das Dar­le­hen ( EUR 25.000,–) wie­der zurück haben woll­te, hat jedoch mein Bekann­ter gesagt er kann nicht zah­len, da er momen­tan nicht flüs­sig ist. Ich habe mir stän­dig eine neue Aus­re­de anhö­ren kön­nen. Bis ich es satt hatte.” …

“Geld habe ich kei­nes gese­hen. Durch eine Emp­feh­lung habe ich von Lion­head erfah­ren. Herr Madar­ov ver­si­cher­te mir, dass er mir hel­fen wird und so habe ich den Auf­trag an Lion­head über­ge­ben.
Nach­dem mein Freund Besuch von Lion­head bekom­men hat, habe ich recht rasch mein Geld zurück bekom­men.
Echt ein Wahn­sinn wie schnell dies ging. Vie­len Dank noch­mals Herr Madarov.”

logo lionhead inkasso

Wer­den auch Sie ein zufrie­de­ner Kun­de bei LIONHEAD Inkasso

logo lionhead inkasso

PARTNER

Wienerhomepages.at ist Experte im Bereich SEO, Suchmaschinenoptimierung und Webdesign. Wienerhomepages.at übernimmt für seine Klienten die vollständige Betreuung des Web-Auftritts sowie der Optimierung der Homepage. Herr Mag. Heller ist Gründer und Geschäftsführer der Online-Agentur. Zu seinen Kunden zählen namhafte Persönlichkeiten aus Medizin und Wirtschaft. Der Firmensitz der Online-Agentur befindet sich in Wien.

www.wienerhomepages.at